Login


Passwort vergessen
Neues von

George Russell wartet weiter auf seine ersten Punkte mit Williams. Und trotzdem war der 23-jährige Engländer einer der Helden des GP Frankreich. Russell schaffte den Spagat aus Reifenschonen und Attacke. Ins Ziel kam er vor je einem Ferrari, Alpha Tauri und Alpine – und ärgerte sich trotzdem.

Russell glänzt in Frankreich: Platz 12 kann 8 Millionen wert sein

Zwei Jahre nach dem Start der 992-Baureihe erhält die Elfer-Familie weiteren Zuwachs. Ins Programm rutschen die neuen GTS-Modelle, die nicht nur 30 PS mehr mitbringen.

Porsche 911 Targa GTS: Mehr Fahrdynamik aus dem Baukasten

Aston Martin löst Mercedes-AMG an der Spitze der Formel 1 ab. Zumindest in Gelbphasen, wenn das Safety Car die Führung übernimmt. Höchste Zeit herauszufahren, wie sich die davon abgeleitete F1-Edition des Vantage auf der Straße fährt.

Aston Martin Vantage F1 Edition: Das Safety Car für die Straße

Die italienische Traditionsmarke Alfa Romeo fristet aktuell mit zwei betagten Modellen – Giulia und Stelvio – ein Schattendasein. Und aus diesem Schatten will der neue Marken-CEO Jean-Philippe Imparato Alfa nun herausführen – mit teils bekannten legendären Modellen.

Alfa-Zukunft: Brennero kommt - aber auch GTV, Spider und Mito?

Die Markenvielfalt im Geely-Konzern ist gigantisch, das technische Konzept der verschiedenen Marken und Modelle werden die Chinesen aber extrem standardisieren. Mit der selbst entwickelten SEA-Plattform. Die kann (fast) alles.

Elektro-Plattform (SEA) von Geely: Eine Plattform, 5 Ableger, zig Segmente