Login


Passwort vergessen
Neues von

Tesla sorgt auf der Nordschleife mit Rennfahrer Thomas Mutsch am Steuer weiter für Aufsehen, bestätigt die schnellen Rundenzeiten, kündigt weitere an und hat jetzt einen Supercharger an der Strecke. Wir wissen wo.

Tesla auf der Nordschleife: 7:20er Zeit bestätigt und es geht noch schneller

Die Gefühlslage könnte bei Ferrari nicht unterschiedlicher sein. Sebastian Vettel musste in Belgien und Italien einstecken. Charles Leclerc flog hingegen zu Ferraris einzigen beiden Saisonsiegen.

Schwere Phase für Vettel: Fühlt sich Leclerc als Ferraris Nummer 1?

Donnerstag ist die Ruhe vor dem Sturm. Wir checken die zehn Teams auf Neuigkeiten ab und erklären, wie Ferrari auf langsamen Strecken den Rückstand auf Mercedes aufholen will, was Nico Hülkenberg zu der verpassten Chance bei HaasF1 sagt, und was hinter Alfa Romeos großem Aero-Paket steckt.

F1 Donnerstag-Check GP Singapur 2019: Ferrari mit Sauber-Nase

In Singapur präsentiert sich die Formel 1 von ihrer glamourösesten Seite. Am Donnerstag (19.9.2019) bereiteten die Teams ihre Autos für die technische Abnahme vor. Die Fahrer schauten sich den 5.063 Meter langen Stadtkurs ganz genau an.

F1-Fotos GP Singapur 2019 - Donnerstag: Nasenkorrektur bei Ferrari

70 Prozent der Teams fordert von Pirelli neue Reifenkonstruktionen für 2020. Der Rest will dies verhindern. Racing Point bringt Sicherheitsbedenken vor. Bei der Konkurrenz glaubt man, dass Mercedes dahinter steckt.

Streit um 2020er Reifen: Warum blockiert Racing Point neue Reifen?