Spritpreise: Benzin- & Dieselpreise für Tankstelle Shell

Karl-Krekeler Str. 2
51373 Leverkusen

Tel.: +49 21445743

Öffnungszeiten für Tankstelle Shell in Leverkusen

  • Montag:
    06:00 Uhr - 22:00 Uhr
  • Dienstag:
    06:00 Uhr - 22:00 Uhr
  • Mittwoch:
    06:00 Uhr - 22:00 Uhr
  • Donnerstag:
    06:00 Uhr - 22:00 Uhr
  • Freitag:
    06:00 Uhr - 22:00 Uhr
  • Samstag:
    07:00 Uhr - 22:00 Uhr
  • Sonntag:
    08:00 Uhr - 22:00 Uhr
  • Feiertag:
    08:00 Uhr - 22:00 Uhr

Zahlungsmöglichkeiten

AMEX
DinersClub
EC
Girocard
Mastercard
Visa
DKV
UTA
Esso card
Euroshell

Services

Food Shop
Öffentliches WC
Shop
Reifendruck
Waschanlage (SB)
Waschanlage
Geldautomat
Staubsauger
LKW-geeignet

Preise melden für Tankstelle Shell in Leverkusen

Meldung sonstiger falscher Daten


Wir bitten um Beachtung unserer Sonderseite zur Markttransparenzsstelle für Kraftstoffe (MTS)!

Die Grunddaten der Tankstellen (Name, Adresse, Öffnungszeiten) in Deutschland werden von der Markttransparenzstelle für Kraftstoffe (MTS-K) zur Verfügung gestellt. Die Preisdaten für Super E10, Super (E5) und Diesel werden ebenfalls von der MTS-K an uns übermittelt. mehr-tanken kann keine Gewähr übernehmen für die Richtigkeit und/oder Aktualität dieser abrufbaren Informationen.

Symbolerklärung:

Selbstmelder
Diese Tankstellen liefern die Daten direkt an uns
MTS
Diese Daten werden von der Markttransparenzstelle geliefert
MT
Diese Daten werden von mehr-tanken recherchiert
User
Diese Daten wurden von Nutzern gemeldet

Bei Beschwerden oder falschen Angaben wenden Sie sich bitte an beschwerden@mehr-tanken.de

Neues von

Die nächste Generation des Macan fährt vollelektrisch. Mit Verbrennungsmotoren gibt's den SUV aber weiterhin – für eine gewisse Zeit. Nun können wir die ersten Bilder zum Elektro-Macan zeigen, der 2023 auf den Markt kommt.

Porsche Macan II EV (2023): Erster Blick auf den Elektro-Macan

Viertes Rennen, wieder der große Zweikampf zwischen Lewis Hamilton und Max Verstappen. Die Formel 1-Saison 2021 verwöhnt uns mit dem Duell der Generationen und der verfeindeten Teams. Mercedes versus Red Bull. Wir haben die Highlights des GP Spanien in eine große Galerie gesteckt.

F1-Fotos GP Spanien - Rennen: Altmeister schlägt seinen jungen Rivalen

Nach dem Start hielt Max Verstappen die besseren Karten in der Hand. Trotzdem gewann Lewis Hamilton. Acht Faktoren trugen dazu bei, dass der Mercedes-Fahrer am Ende doch wieder die Nase vorne hatte.

Das Geheimnis des Hamilton-Sieges: Schnelleres Auto, bessere Taktik

Max Verstappen boxte sich am Start gegen Lewis Hamilton durch. Trotzdem triumphierte der Weltmeister in Barcelona. Weil Mercedes das schnellere Rennauto hatte und bei der Taktik mehr riskieren konnte. Red Bull muss sein Tempo über die Distanz verbessern. Über den Mediumreifen rätselt das Team.

Red Bull verliert über die Taktik: Mercedes hat schnelleres Rennauto

Lewis Hamilton hat den GP Spanien gewonnen. Voraussetzung dafür war nach einem verlorenen Start eine taktische Meisterleistung von Mercedes. Red Bull und Max Verstappen mussten sich mit Rang zwei abfinden. Valtteri Bottas komplettierte das Podest. Sebastian Vettel verpasste die Punkte deutlich.

GP Spanien - Ergebnis Rennen: Mercedes lotst Hamilton zum Sieg