Diesel Spritpreis-Statistik für teure Orte

mehr anzeigen

Durchschnittliche Diesel-Preise der teuren Orte (aktuell)

Es fließen nur die Preise in die Berechnung ein, die während der Öffnungszeiten galten.
Teurer Ort Preis Prozent Differenz
Konstanz 1.521 € +9.99% +0.152 €
Sindelfingen 1.473 € +7.06% +0.104 €
Trier 1.457 € +6.03% +0.088 €
Remscheid 1.455 € +5.91% +0.086 €
Dormagen 1.441 € +4.99% +0.072 €
Schweinfurt 1.433 € +4.46% +0.064 €
Menden (Sauerland) 1.432 € +4.39% +0.063 €
Villingen-Schwenningen 1.432 € +4.39% +0.063 €
Wiesbaden 1.431 € +4.33% +0.062 €
Passau 1.428 € +4.13% +0.059 €
Ratingen 1.427 € +4.06% +0.058 €
Kerpen, Rheinland 1.425 € +3.92% +0.056 €
Grevenbroich 1.422 € +3.72% +0.053 €
Herten, Westfalen 1.422 € +3.72% +0.053 €
Tübingen 1.421 € +3.65% +0.052 €
Wuppertal 1.419 € +3.52% +0.050 €
Neuss 1.418 € +3.45% +0.049 €
Bergheim, Erft 1.413 € +3.11% +0.044 €
Potsdam 1.413 € +3.11% +0.044 €
Bremerhaven 1.409 € +2.83% +0.040 €
Aachen 1.408 € +2.76% +0.039 €
Düren, Rheinland 1.407 € +2.70% +0.038 €
Plauen, Vogtland 1.405 € +2.56% +0.036 €
Jena 1.404 € +2.49% +0.035 €
Köln 1.403 € +2.42% +0.034 €
Willich 1.403 € +2.42% +0.034 €
Erfurt 1.402 € +2.35% +0.033 €
Stolberg (Rheinland) 1.402 € +2.35% +0.033 €
Eschweiler, Rheinland 1.400 € +2.21% +0.031 €
Siegen 1.400 € +2.21% +0.031 €
Bundesdurchschnitt 1.369 € +0.00% +0.000 €
Neues von

Charles Leclerc stand in dieser Saison zwei Mal auf Pole Position. Beides Mal auf Strecken mit langsamen Kurven. Auf dem Papier sollte deshalb auch der Hungaroring dem SF21 gelegen kommen. Noch dazu, weil es heiß ist und deshalb das Reifenproblem kleiner ausfällt. Doch das Team lässt sich nicht in die Rolle des Geheimfavoriten drängen.

Ferrari Geheimfavorit in Ungarn?: Leclerc stapelt tief

BMW bringt mit dem G60 ab Herbst 2023 die neue Generation des BMW 5ers an den Start. Das Modell erhält auch eine E-Version mit bis zu 750 PS.

Erlkönig BMW 5er (2023): Neue Generation wird filigran und stark

Für Max Verstappen liegt der Fall klar. Er habe in England nichts falsch gemacht. Die Schuld für die Kollision liege voll bei Rivale Lewis Hamilton. Weltmeister und Herausforderer telefonierten nach dem Zwischenfall, doch der Niederländer ist immer noch angesäuert. Wegen der verlorenen Punkte und der Feierlichkeiten nach dem Rennen.

Verstappen trotz Hamilton-Anruf sauer: „Mercedes zeigt wahres Gesicht“

Das britische Unternehmen Electrogenic baut die Citroën DS zum Elektroauto um. Für Fans besonders wichtig: Die hydropneumatische Federung bleibt dabei erhalten.

Citroën DS mit Elektroantrieb von Electrogenic: Diese Göttin tankt nur Strom

Wir haben die zehn Teams in Budapest auf Neuigkeiten abgecheckt. Lewis Hamilton und Max Verstappen haben noch einmal klar gemacht, dass sie bei der Bewertung des Silverstone-Crashs unterschiedlicher Meinung sind. Und Ferrari will sich nicht in die Rolle des Geheimfavoriten drängen lassen.

Team-Check GP Ungarn 2021: Schuldzuweisungen gehen weiter