Spritpreise: Benzin- & Dieselpreise für Tankstelle A. Wächtler GmbH & Co. KG

Rolfesstr. 3
35683 Dillenburg

Tel.: +49 27712650195

Öffnungszeiten für Tankstelle A. Wächtler GmbH & Co. KG in Dillenburg

  • Montag:
    00:00 Uhr - 24:00 Uhr
  • Dienstag:
    00:00 Uhr - 24:00 Uhr
  • Mittwoch:
    00:00 Uhr - 24:00 Uhr
  • Donnerstag:
    00:00 Uhr - 24:00 Uhr
  • Freitag:
    00:00 Uhr - 24:00 Uhr
  • Samstag:
    00:00 Uhr - 24:00 Uhr
  • Sonntag:
    00:00 Uhr - 24:00 Uhr

Zusatzinformationen

24 h Tankautomat

Zahlungsmöglichkeiten

EC
Girocard

Services

Preise melden für Tankstelle A. Wächtler GmbH & Co. KG in Dillenburg

Meldung sonstiger falscher Daten


Wir bitten um Beachtung unserer Sonderseite zur Markttransparenzsstelle für Kraftstoffe (MTS)!

Die Grunddaten der Tankstellen (Name, Adresse, Öffnungszeiten) in Deutschland werden von der Markttransparenzstelle für Kraftstoffe (MTS-K) zur Verfügung gestellt. Die Preisdaten für Super E10, Super (E5) und Diesel werden ebenfalls von der MTS-K an uns übermittelt. mehr-tanken kann keine Gewähr übernehmen für die Richtigkeit und/oder Aktualität dieser abrufbaren Informationen.

Symbolerklärung:

Selbstmelder
Diese Tankstellen liefern die Daten direkt an uns
MTS
Diese Daten werden von der Markttransparenzstelle geliefert
MT
Diese Daten werden von mehr-tanken recherchiert
User
Diese Daten wurden von Nutzern gemeldet

Bei Beschwerden oder falschen Angaben wenden Sie sich bitte an beschwerden@mehr-tanken.de

Neues von

Die neue Boxenstopp-Regel hat in Monza Red Bull und Mercedes ausgebremst. In beiden Fällen drückte der Mann am Schlagschrauber den Knopf zu früh. Die Betreiber der Direktive haben ihr Ziel erreicht.

Neue Boxenstopp-Regel bremst Topteams aus: Besser zu spät als zu früh

Caterham bringt mit dem Seven 170 das leichteste Serienmodell aller Zeiten. 440 Kilogramm Gewicht treffen auf 84 PS aus nicht mal 0,7 Litern Hubraum.

Caterham Seven 170: Der Einbaum wiegt nur 440 Kilogramm

Um sich Batteriekapazitäten in Europa zu sichern, investiert Daimler in ACC. EQ- und Stellantis-Modelle bekommen damit künftig Akkus vom selben Hersteller.

Daimler sichert sich Batterie-Kapazitäten: Mercedes investiert in Stellantis-Akku-Bauer ACC

Kurzarbeit, lange Lieferzeiten, nicht mehr bestellbare Modelle, halbfertige Autos auf Halde. Die Halbleiter-Krise hat aktuell massive Auswirkungen auf die Autoindustrie und den Automarkt. Vermutlich 2023 oder erst 2024 ist eine Entspannung in Sicht. Hier die aktuelle Entwicklung im Chip-Mangel-Ticker.

Aktuell - Chip-Mangel in der Auto-Industrie: Halbleitermangel kostet Autobauer 210 Milliarden

Das Rennwochenende in Sotschi ist eröffnet. Im ersten Training setzte sich Valtteri Bottas um zwei Zehntel gegen Lewis Hamilton durch. Red Bulls Superstar Max Verstappen ließ sich nicht von den Silberpfeilen abschütteln. Ferrari und Aston-Martin-Pilot Sebastian Vettel hinterließen zum Auftakt einen guten Eindruck.

GP Russland 2021 - Ergebnis Training 1: Mercedes-Doppelspitze zum Auftakt