Suche

Spritpreise: Benzin- und Dieselpreise in Gehrweiler

Super-Preise (E5) in Gehrweiler

Wir bitten um Beachtung unserer Sonderseite zur Markttransparenzsstelle für Kraftstoffe (MTS)!

Die Grunddaten der Tankstellen (Name, Adresse, Öffnungszeiten) in Deutschland werden von der Markttransparenzstelle für Kraftstoffe (MTS-K) zur Verfügung gestellt. Die Preisdaten für Super E10, Super (E5) und Diesel werden ebenfalls von der MTS-K an uns übermittelt. mehr-tanken kann keine Gewähr übernehmen für die Richtigkeit und/oder Aktualität dieser abrufbaren Informationen.

Symbolerklärung:

Selbstmelder
Diese Tankstellen liefern die Daten direkt an uns
MTS
Diese Daten werden von der Markttransparenzstelle geliefert
MT
Diese Daten werden von mehr-tanken recherchiert
User
Diese Daten wurden von Nutzern gemeldet

Bei Beschwerden oder falschen Angaben wenden Sie sich bitte an beschwerden@mehr-tanken.de

Neues von

Aston Martin steht in Imola dort, wo man schon in Bahrain stand – an der Schwelle zu den Top Ten. Für Sebastian Vettel lief es immerhin eine Spur besser als beim Saisonstart. Er kam seinem Teamkollegen Lance Stroll und dem Aufstieg ins Q3 ein Stück näher.

Leichter Formanstieg bei Vettel: Weiter Rückstand zu alten Gegnern

Auf dem Traditionskurs in Imola wird jeder Fehler sofort bestraft. Dass hier die Mauern nah an der Ideallinie stehen, musste Yuki Tsunoda im Qualifying auf die harte Tour lernen. Wir zeigen Ihnen den Crash des Alpha-Tauri-Rookies und viele weitere Highlights vom Qualifying-Samstag in der Galerie.

F1-Fotos Imola 2021 - Qualifikation: Rookie in der Mauer

Der "Grello" ist der erste Sieger der NLS-Saison 2021. Der Manthey-Porsche 911 GT3 R behauptete sich trotz Stop-and-Go-Strafe gegen die Markenkollegen von Frikadelli Racing und den Audi R8 LMS von Phoenix. Neuer Rundenrekord von Kévin Estre.

Nürburgring Langstrecken-Serie - Ergebnis Lauf 2: Manthey siegt trotz Strafe

VW stellt mit dem ID.6 ein SUV speziell für den chinesischen Markt vor. 30 Zentimeter mehr Radstand als beim ID.4 ermöglichen eine 3. Sitzreihe. Zwei VW-Joint-Venture-Partner bauen jeweils ihre eigene Variante.

VW ID.6 für 7 Passagiere: Ein Familien-SUV ist VWs bislang dickstes E-Auto

Max Verstappen hat im dritten Training von Imola die schnellste Runde gedreht. Auf Rang zwei landete dahinter überraschend Lando Norris im McLaren. Der große Rückstand der Mercedes von mehr als einer halben Sekunde muss die Silberpfeil-Fans noch nicht beunruhigen.

F1 Imola 2021 - Ergebnis Training 3: Verstappen schlägt zurück